Stine Goya | LAKORO | Fashion & Lifestyle für Frauen und Männer
var slider = tns({ container: '.my-slider', items: 3, autoplay: false, nav: false, prevButton: true, controlsText: ['',''], autoplayButtonOutput: false, onInit:customizedFunction, responsive: { 550: { items: 5 }, 767: { items: 3 }, 850: { items: 5 } } }); function customizedFunction(){ $('.tns-item') .removeClass('middle') .removeClass('middle_beside') .removeClass('next_to_mid') .removeClass('prev_to_mid'); var middle_item = Math.floor($('.tns-slide-active').length / 2); $('.tns-slide-active').eq(middle_item).addClass('middle'); $('.tns-slide-active').eq(middle_item + 1).addClass('middle_beside'); $('.tns-slide-active').eq(middle_item - 1).addClass('middle_beside'); $('.tns-slide-active').eq(middle_item + 1).nextAll().addClass('next_to_mid'); $('.tns-slide-active').eq(middle_item - 1).prevAll().addClass('prev_to_mid'); } var customizedFunction = function (info, eventName) { $('.tns-item') .removeClass('middle') .removeClass('middle_beside') .removeClass('next_to_mid') .removeClass('prev_to_mid'); var middle_item = Math.floor($('.tns-slide-active').length / 2); $('.tns-slide-active').eq(middle_item).addClass('middle'); $('.tns-slide-active').eq(middle_item + 1).addClass('middle_beside'); $('.tns-slide-active').eq(middle_item - 1).addClass('middle_beside'); $('.tns-slide-active').eq(middle_item + 1).nextAll().addClass('next_to_mid'); $('.tns-slide-active').eq(middle_item - 1).prevAll().addClass('prev_to_mid'); } slider.events.on('indexChanged', customizedFunction); slider.events.on('newBreakpointStart', customizedFunction); slider.events.on('newBreakpointEnd', customizedFunction);

“We want to empower the individuals wearing our clothes. Our design ethos is centred around strong, impassioned ideas and we believe in the power of colour and print. We want to give our customers the opportunity to expressive their true character through timeless, wearable and unique designs.” — Stine Goya


Aufgewachsen auf dem Land in Dänemark studiert Stine in London Fashion & Print auf der Central Saint Martins.

Das STINE GOYA Design Studio gründete sie 2006 und bringt 2007 ihre erste eigene Kollektion heraus.

STINE GOYA entwirft Kleidung, die Frauen ermutigt ihre Induvidualität auszudrücken.

Farbenfrohe Drucke auf feminine Silhouetten sind das Markenzeichen von STINE GOYA.


Spotlight

VERSPIELT:
STINE GOYA hat einen verspielten Ansatz sich Farben und Designs zu nähern, in dem Glauben, dass ein Designprozess immer mit neugierigen Geist beginnen soll und ungewöhnliche Farbkombinationen und Produktionstechniken zulässt.
KÜNSTLERISCH:
Jede Kollektion ensteht in einem freien, instinktiven Prozess. Das intuitive Gestalten von Farben und Formen, das Zusammenspiel der Kernelemente der Marke und immer neue Inspirationsquellen erschaffen ein authentisches „Look & Feel“.
STARK:
STINE GOYA entwirft Kleidung, die zur Induvidualität ermutigt und Styles, die dem Träger erlauben ihre persönliche Geschichte zu erzählen. STINE GOYA Kunden haben keine Angst aus der Masse hervorzustechen.

Gründung & Geschichte von Stine Goya

Stine heißt eigentlich Nistrup mit Nachnamen, aber die Modelagentur, die sie entdeckte, fand den Namen einfach zu unglamourös.

Für ihr Label, dass sie 2007 gründete, hat sie den Namen einfach behalten. „Ich denke viel über mein Design nach, es ist wagemutig, künstlerisch und verspielt. Es ist wichtig, diese Wörter oft zu benutzen, man kann als Designer sehr schnell in so viele Richtungen abdriften.“ Dabei helfen ihr vor allem ihre Muster. Sie sind auf fast all ihren Kleidern zu sehen. Da tummeln sich viele kleine Bienen auf Seidenblusen, ein Kleid sieht aus wie eine Blumenwiese auf moosgrünem Grund. Auch wenn die Designerin weiß, dass sich diese einfachen Muster am besten verkaufen, hat sie einen anderen Favoriten: „Ich mag die Muster besonders, die wie große Bilder aussehen“, sagt sie. „Auf einer größeren Fläche kann man einfach mehr zeigen, das ist fast ein Kunstwerk.“ Deshalb arbeitet sie auch regelmäßig mit Künstlern zusammen.
//